Summer School Theodosian Landwalls & Urban Agriculture Istanbul

  alte Stadtmauer Istanbul  

Summer School Theodosian Landwalls & Urban Agriculture Istanbul

Die Summer School setzte sich mit den Theodosian Landmauern in Istanbul auseinander, die nicht nur Teil der UNESCO-Welterbestätte Historic Areas of Istanbul sind, sondern auch seit Jahrhunderten durch urbane Landwirtschaft geprägt werden.

Ziel der Summer School war die Entwicklung zukunftsweisender Konzepte für die Landmauern. Das Projekt wurde vom UNESCO Chair in Zusammenarbeit dem Lehrstuhl Landschaftsarchitektur, dem Lehr- und Forschungsgebiet Stadtbaugeschichte sowie mit mehreren türkischen Universitäten durchgeführt (Kadir Has University, Okan University, Istanbul Technical University, Bilkent University, Ankara).

DOWNLOAD

  Abbildung  

Ansprechpartner

Dr. Ing. Michael Kloos

Weitere Partner

Kadir Has University Istanbul
Okan University Istanbul
Istanbul Technical University
Bilkent University Ankara